Panzerjäger-Abteilung 371

Aufstellung Im Rahmen der 19. Welle am 15.03.1942 auf dem Truppenübungsplatz in Beverloo (Belgien) auf Befehl des AOK 15.

 
Gliederung:
1. Radfahr-Schwadron
2. Panzerjäger-Kompanie
3. Panzerjäger-Kompanie
 
Umbenennung in Schnelle Abteilung 371 am 23.12.1942.
 

Nach deren Vernichtung in Stalingrad im Januar 1943 erfolgte am 17.02.1943 die Wiederaufstellung als Panzerjäger-Abteilung 371 mit 3 Kompanien auf Befehl des AOK 7.

 

[ zurück ]