Artillerie-Regiment 371

Aufstellung Im Rahmen der 19. Welle am 19.03.1942 auf dem Truppenübungsplatz in Beverloo (Belgien) auf Befehl des AOK 15.
 
Gliederung:
6 Batterien
2 Werfer-Batterien
1 schwere Abteilung
 
Vernichtung in Stalingrad im Januar 1943.
 
Wiederaufstellung als Kampfgruppe am 01.03.1943 in der Bretagne. Ab 08.06.1943 wieder Regimentsstärke.
 
Abgabe der III. Abteilung an die 353. Infanterie-Division am 05.10.1943. Neuaufstellung ist erfolgt.

 

[ zurück ]